Medienbildung

Modullehrplan Medien

Der Modullehrplan Medien befasst sich mit der Medienbildung und der Mediennutzung. Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler Medien verstehen und verantwortungsvoll nutzen und ein Verständnis erwerben für die Aufgabe und Bedeutung von Medien für den Einzelnen und die Gesellschaft.
Die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen kann gemäss dem Lehrplan in den folgenden vier Bereichen gefördert werden.

Miterleben

Schülerinnen und Schüler sollen in diesem Themenaspekt erkennen, dass Medien neue (Lebens-)Räume erzeugen. Die Auseinandersetzung mit den Eigenschaften, Chancen, Risiken und Folgen von Handlungen in diesen Räumen ist zentral, so dass sie sich dort sicher und selbstbestimmt verhalten können.
Mehr über den Themenaspekt «Leben in der Mediengesellschaft» erfahren

Produzieren

Mit der aktiven Medienarbeit nutzen die Schülerinnen und Schüler Medien nicht nur, sondern sie lernen eigene Gedanken, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträge umzusetzen und zu veröffentlichen. Sie benötigen dazu praktische Fertigkeiten und erlernen den Umgang mit persönlichen Daten oder rechtlichen Rahmenbedingungen.
Mehr über den Themenaspekt «Medien und Medienbeiträge produzieren» erfahren

Verstehen

Medien und Medienbeiträge zu verstehen und zu beurteilen sind wichtige Kompetenzen, um im der heutigen Mediengesellschaft bestehen zu können. Schülerinnen und Schüler sollen Medien nicht nur für die eigene Informationsbeschaffung nutzen sondern auch lernen, Informationen und Quellen kritisch zu beurteilen.
Mehr über den Themenaspekt «Medien und Medienbeiträge verstehen» erfahren

Kommunizieren

Mit Hilfe von Medien geschieht heute ein grosser Teil der Kommunikation. Schülerinnen und Schüler sollen deshalb verschiedene Formen der medialen Kommunikation kennen lernen und nutzen. In diesem Zusammenhang werden auch Sicherheits- und Verhaltensregeln thematisiert und angewandt.
Mehr über den Themenaspekt «Mit Medien kommunizieren und kooperieren» erfahren

Quicklinks

Kontakt

Zyklus 1:
Monika Lehmann-Wirth
Lehrbeauftragte Medien und Informatik
+41 (0)71 678 57 77
monika.lehmann(at)phtg.ch

Zyklus 2:
Evelyne Fankhauser
Fachexpertin MDZ.Medien und Informatik
+41 (0)71 678 56 74
evelyne.fankhauser(at)phtg.ch

Zyklus 3:
Hanspeter Füllemann
Dozent Medien und Informatik
+41 (0)71 678 56 73
hanspeter.fuellemann(at)phtg.ch