campusTV

Studentisches Fernsehen auf dem Campus

campusTV produziert Videobeiträge rund um den Campus Bildung Kreuzlingen. In der Redaktion, vor und hinter den Kameras, in der Regie und in der Tontechnik arbeiten Schülerinnen und Schüler der Pädagogischen Maturitätsschule (PMS) der Kantonsschule Kreuzlingen sowie Studierende und Lernende der PHTG. Es ist bisher schweizweit das einzige Format dieser Art.

Die Idee

campusTV ist «Lernfernsehen». Es geht darum zu lernen, wie Fernsehen gemacht wird und erste journalistische Erfahrungen sammeln zu können. Der Prozess ist dabei wichtiger als das Endprodukt.

Das Sendeformat

Als Sendeformat etabliert hat sie die campusTV-Magazinsendung. Noch jung ist das von PMS-Schülern in Eigenregie entworfene und produzierte Satiresendeformat Kaffeetasse. In einzelnen Modulen der Ausbildung an der PHTG werden zudem Spezialsendungen zu Medienthemen produziert. Das gesetzte Minimalziel, eine Sendung pro Semester zu produzieren, wird regelmässig weit übertroffen.

Die Themen

Die campusTV-Themen drehen sich rund um das Zusammenleben, -lernen und -wirken auf dem Campus. Es werden dabei Themen aufgegriffen, die die Redaktion interessieren, wie beispielsweise aktuelle Geschehnisse aus Politik, Kultur und Bildung. Einschränkungen gibt es keine.

Mitmachen?

Wer sich für Journalismus und Mediengestaltung interessiert, von Live-Sendungen fasziniert ist und gerne bei campusTV mitarbeiten möchte, meldet sich bei campustv(at)phtg.ch.

 

campusTV Teaser


Kontakt

Markus Oertly
Dozent Medien und Informatik
+41 (0)71 678 56 72
markus.oertly(at)phtg.ch

 

Björn Maurer
Dozent Medien und Informatik
+41 (0)71 678 57 73
bjoern.maurer(at)phtg.ch

 

Mitmachen

Wer mitmachen will, meldet sich bei campustv(at)phtg.ch.

 

Kontakt

Pädagogische Hochschule Thurgau 
Unterer Schulweg 3
Postfach
CH-8280 Kreuzlingen 1
Telefon   +41 (0)71 678 56 71
Email      sekretariat.mdz(at)phtg.ch

Erreichbarkeit
Montag–Freitag
08.00–12.00 Uhr
13.30–17.00 Uhr