News

27.05.19 «CTV-Talk 003 – Streiken fürs Klima»

Sollen Studierende der Pädagogischen Hochschule Thurgau sowie Schülerinnen und Schüler der KSK und der PMS während der regulären Unterrichtszeit fürs Klima streiken dürfen? Was ist wichtiger: Der Unterrichtsstoff eines Tages oder die Zukunft des Planeten? Oder schliesst das eine das andere vielleicht gar nicht aus? Der «CTV-Talk 003 – Streiken fürs Klima» gibt Auskunft.

Am vergangenen Wochenende haben weltweit wieder Tausende von jungen Menschen gegen die Klimaerwärmung und für einen Systemwechsel demonstriert. Doch wie sehen die Schulleitungen diese Streiks? Sollen die Gymnasien des Campus Bildung Kreuzlingen streikende Schülerinnen und Schüler von der Unterrichtspflicht befreien? Dürfen sie das überhaupt, oder verletzen sie dadurch ihren Bildungsauftrag? Diesen Fragen geht campusTV im aktuellen Talk nach.
Im Studio diskutiert der Moderator Max Slongo mit Bernhard Weber, Prorektor der Pädagogischen Maturitätsschule Kreuzlingen und Naomi Brot, Kantischülerin und Vorstandsmitglied der Jungen Grünen Thurgau. Die regulären Sendungen von campusTV werden von einem Redaktionsteam aus Angehörigen aller drei Campus-Schulen in regelmässigen Zyklen geplant, vorbereitet und aufgezeichnet. Begleitet wird das Redaktionsteam von den beiden PHTG-Dozenten Dr. Björn Maurer und Markus Oertly.