Umsetzungshilfen

Umsetzungshilfen und Ressourcen

Für die Planung und Umsetzung des Modullehrplans Medien und Informatik stehen erste Hilfestellungen zur Verfügung:

Planungsinstrument Medien und Informatik (PLAMI)

PLAMI ist ein Planungsinstrument des AV für die Umsetzung des Moduls Medien und Informatik und kann Lehrpersonen und Schulteams bei folgenden Aufgaben unterstützen:

  • Beim Planen, an welchen Kompetenzen mit den Schülerinnen und Schülern in welcher Klasse/auf welcher Stufe gearbeitet wird - entsprechend der lokalen Schulorganisation.
  • Beim Planen, an welchen Kompetenzen mit den Schülerinnen und Schülern in welchen Fachbereichen respektive in den Lektionen M&I gearbeitet wird (ab der 5. Klasse).

Weitere Möglichkeiten, wie Lehrpersonen und Schulteams PLAMI nutzen respektive erweitern können:

  • Nutzung für die Jahres-/Semesterplanung
  • Nutzung für Absprachen zur Beurteilung (ab der 5. Klasse)
  • Anreicherung des Instruments mit Hinweisen zu Lehrmitteln, Arbeitsmaterialien und Themen.

Planungshilfe der PH Luzern:
Die Planungshilfe der PH Luzern steht für Zyklus 1 und 2 als Worddatei zur Verfügung und ist als Vorschlag, als Hilfe und als Arbeitsdoukument zu verstehen. Die Textblöcke können beliebig verschoben werden und an die persönliche Planung angepasst werden. Die Planungshilfe für den Zyklus 3 ist als Empfehlung gedacht und wird regelmässig angepasst.

PHZH: Planungshilfe M&I und Anwendungskompetenzen

Als Planungs- und Orientierungshilfe  für den Aufbau von Kompetenzen in den Bereichen Anwendungen, Medien und Informatik hat die PHZH zusammen mit der PHTG ein Raster entwickelt. 

mi4u.ch der PH FHNW
Auf dieser Webseite finden Lehrpersonen Unterrichtsideen, Materialien für die Gestaltung eigener Unterrichtseinheiten und ein Kompetenzraster, das aufzeigt, wie sich Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit digitalen Medien kontinuierlich aufbauen lassen.

Milehrplan der PH Bern
Die Webseite milehrplan.ch der PH Bern unterstützt Lehrpersonen in der Umsetzung des Modullehrplans Medien und Informatik. Eine kuratierte Sammlung an Unterrichtsbeispielen sowie ein interaktives Planungswerkzeug bilden dabei die Grundlage für einen erfolgreichen Start für das Modul.

Wegleitung für Lehrpersonen Kanton Schwyz
Die Wegleitungen des Kantons Schwyz enthalten stufenspezifische Informationen zur Einführung von M+I, erklären die Kompetenzbereiche, geben Hinweise zur Beurteilung und Unterrichtsgestaltung. Die Jahresplanung bildet dabei den Hauptkern des Dokuments. Geeignete Unterrichtsmaterialien und Lehrmittel werden vorgestellt sowie fachliche und fachdidaktische Hintergrundinformationen für Lehrpersonen bereitgestellt.

Fach Medien und Informatik – Zyklus 3: Eine Planungshilfe
Eine Arbeitsgruppe von engagierten Oberstufenlehrern aus dem Kanton St. Gallen (Michael Litscher, Holger Träger und Michael Bächtold) hat eine Planungshilfe, bzw. eine Musterplanung für das Fach Medien und Informatik in der Oberstufe (1. und 2. Oberstufe) erstellt.

Umsetzungshilfe der Schulen Eichberg, Hinterforst, Lüchingen und Altstätten
Die Schulen von Altstätten, Eichberg, Hinterforst und Lüchingen haben eine Umsetzungshilfe erarbeitet, die zu den Lehrplan 21 Kompetenzen aus dem Bereich “Medien und Informatik” mögliche Umsetzungen aufzeigt. Die Entstehungsgeschichte zu diesem Dokument haben die beteiligten Lehrkräfte in einem Blog zusammengefasst und das Resultat ihrer Arbeit verdankenswerterweise veröffentlicht.

Exemplarische Jahresplanungen für Zyklus 3 des Kantons Basel Landschaft

Jahresplan 18/19 "Medien und Informatik" der Schule Leutschen (Sekundarstufe)

3-Jahreplanung der Sek Andelfingen für Anwendungskompetenzen